Wettbewerb

1. Platz Wettbewerb (Weitsicht), Thun

Gemeinsam gewinnen.


Publikation von Bauart Architekten und Planer AG, Bern:

Mit dem Projekt "Weitsicht" gewann Bauart in Zusammenarbeit mit der Halter Entwicklungen AG den Wettbewerb für den Bau eines neuen Büro-, Industrie und Gewerbekomplexes in Thun. Mit seinem kompakten Volumen leistet das Projekt einen wichtigen Beitrag zur Verdichtung und der Entwicklung des sich im Umbruch befindlichen Quartiers. Mehrere Aspekte der Nachhaltigkeit wurden bei der Ausarbeitung des Projektes berücksichtigt. Das Hochhaus mit der derzeit grössten umlaufenden Solarfassade der Schweiz dient als Kraftwerk, welches nicht nur Energie erzeugt, sondern diese auch aus der Abluft zurückgewinnt. Die Materialwahl wurde unter Berücksichtigung der grauen Energie getroffen. Die weissen Vertikalprofile der Fassadenstruktur verschlanken die Kubatur optisch und betonen ihre Höhe. Der Slogan "together ahead" auf der sachlichen, in Weiss gehaltenen Fassade des Hochhauses wirkt identitätsstiftend und kommuniziert die Marke RUAG nach aussen. Das Hochhaus wird zum städtischen Bezugspunkt.